Multimodale Transportkette Nordsee-Drehscheibe Ruhrgebiet-Balkan

MTK - Multimodale Transportkette Balkan [05/2004 - 12/2006]

Das Projekt analysiert die Güterverkehrsströme zwischen den ARA-Häfen und den norddeutschen Seehäfen über die Güterdrehscheibe Ruhrgebiet hin zum Balkan und den angrenzenden Schwarzmeerhäfen und liefert eine detaillierte Infrastrukturanalyse dieser Relation.

Die internationale wissenschaftliche Untersuchung befasst sich mit den technisch-organisatorischen Schnittstellen und rechtlichen Vorraussetzungen zur Optimierung der logistischen Kette. Das Ziel ist die intelligente Lenkung der wachsenden Verkehrsströme auf umweltfreundlichere Verkehrsträger.

Das Projekt MTK wurde gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung

Den Schlussbericht (Stand 6/2007) können Sie hier bestellen.


Kontakt: team@dialog-service.de

/projekte03.php -----